preloader image of the website

Cumberland 6

Cumberland 6

Umbau, Sanierung + Zubau I 4810 Gmunden, Cumberlandstraße 6 I 2008

Das bestehende Bürohaus von 1983 wurde durch Verlagerung des innenliegenden Treppenhauses nach außen an die Fassade grundsätzlich neu strukturiert und flexibler nutzbar. Es wurden so sechs voneinander unabhängige Wirtschaftseinheiten geschaffen.

Die Nutzungen sind Arztpraxis, Therapiezentrum, Zahntechnisches Labor, Büros und ein Seminarzentrum. Gestalterisch wurde die ablesbare Entstehungszeit der 80er Jahre weitergespielt und harmonisiert.

Das proportional plump aufgesetzte Penthousegeschoß wurde mittels einer neuen waagrecht strukturierten Fassade und dem neu errichteten weit auskragenden Vordach gestreckt und optisch gedrückt. Das Fassadenmaterial aus geprägtem Rohaluminium entmaterialisiert durch seinen Schimmer den neuen Hausabschluß gegen das Licht.

Fotos: © Atelier Meinhart